Fladenbrotpizza

schnell gemacht und lecker

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

geriebener Käse
Zwiebeln
Thunfisch
Champignons
gekochter Schinken
Salami
1 Päckchen passierte Tomaten
1 Päckchen kleine Fladenbrote (gibt es bei Penny)

Zubereitung

Die Fladenbrote durchschneiden, mit passierten Tomaten bestreichen und nach Wunsch belegen, jeder so wie er es mag.

Zum Schluss mit geriebenen Käse bestreuen und ab in den Backofen. Es ist besser, sie langsam im Backofen überbacken zu lassen, am besten bei ca. 150°C.