Kartoffelsalat ohne Majonaise

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit, eine Stunde Ruhezeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

Kümmel
1 Knoblauchzehe
Kräuter
Zucker
Salz für das Kartoffelwasser
Salz, Pfeffer nach Geschmack
Ol
Essig
3 Gewürzgurken
1 gr Zwiebel
1 Rote Paprika
5 Mohren
1,5 kg festkochende Kartoffeln

Zubereitung

Kartoffeln und Möhren mit Schale kochen. Dem Kochwasser Salz, 1 Knoblauchzehe und etwas Kümmel zufügen. Kochzeit ca. 25 Minuten. Kartoffeln abgießen und erkalten lassen.

Kartoffeln und Möhren schälen und in Scheiben schneiden.

Zwiebel klein schneiden und in Öl kurz andünsten. Paprika und Gewürzgurke klein schneiden und alles zusammen in eine Schüssel geben.

Mit Essig, Öl, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.

Von der Gurkenbrühe einen Schuss zugeben.

Dill, Petersilie, Schnittlauch und Basilikum waschen, abtrocknen, klein hacken und untermischen.

Ca. 2 Stunden ziehen lassen und noch einmal nachwürzen.

Kann auch einen Tag vorher zubereitet werden.