Putengeschnetzeltes "deftig" mit Pilzen und Frischkäse

Geht schnell zu machen und immer anders "lecker".

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

Petersilie
Zitrone
Pfeffer, Salz, Paprikapulver
Mehl zum anstäuben
1 Sahne
1 Frischkäse nach Wahl
1 Zwiebel geschält und in kleine Würfel geschnitten
500 g Pilze nach Wahl
1.500 g Putenbrust in Streifen geschnitten
Butterschmalz

Zubereitung

Butterschmalz in einen Bratentopf geben, danach das Putenfleisch zusammen mit der Zwiebel goldgelb anbraten, Pilze zugeben und ebenfalls kurz anbraten.

In der Zwischenzeit Frischkäse, Sahne und Gewürzen gut verrühren. Nachdem das Fleisch angebraten ist, mit etwas Mehl anstäuben und etwas Wasser ablöschen. Dann mit der verquirlten Sahne auffüllen und kurz durchköcheln lassen. Zum Schluss die Petersilie zugeben.

Tipp: Bei dem Frischkäse habe ich schon einige Varianten ausprobiert

* Meerrettichkäse-kräftig im Geschmack-vorsichtig beim Würzen

* Sahnekäse-mild im Geschmack-gut würzen

* Elsässerkäse-gibt einen besonderen Schinkengeschmack.

Einfach ausprobieren, dazu gibt es bei uns Reis und einen Gurkensalat.

Guten Appetit!!!