Pofesen

Süßspeiße zur Adventzeit aus Weißbrot

Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

3 EL Marmelade z. B.: Powidl
1 TL Zimt u. Zucker zum Bestreuen
0,5 kg Butterschmalz
3 Stk Eier
1 Pr Salz
1 EL Kristallzucker
1 Pkg Vanillezucker
1 Stk Vanilleschote
0,25 l Milch
8 Sch Weißbrot 1cm dick, entrindet

Zubereitung

Weißbrotschnitten dick mit Powidl bestreichen und mit den restlichen Brotschnitten bedecken.

Milch mit Vanille aus der Schote, Vanille- und Kristallzucker sowie einer Prise Salz verrühren.

Die Eier locker versprudeln.

Die Pofesen durch Milch und Ei ziehen und sofort im heißen Butterschmalz schwimmend goldgelb backen. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

Mit Zimtzucker bestreuen und nach Belieben mit Vanillesauce oder auf einem Fruchtspiegel garnieren.