Saftiger geschmorter Kasselerbraten

Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1 Pr Salz Pfeffer
3 EL Ol
1 TL Brühe
1 Bd Petersilie
150 g Schlagsahne
200 g Mais
700 g Porree
1 kg Kasseler
1 Stk Gemüsezwiebel

Zubereitung

Gemüsezwiebel in dicke Spalten schneiden. ÖL in einem Bräter erhitzen. Zwiebelspalten unter Wenden darin anbraten. Mit ca. 3/8 Liter Wasser ablöschen.

Fleisch darauf legen. Zugedeckt im gut Backofen ca. 1 1/2 Stunden schmoren.

Porree in Ringe schneiden. Mais abtropfen lassen. Ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit Porree, Mais und Sahne zum Braten geben und im offenen Bräter weiterschmoren. Petersilie, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Fleisch

aus dem Bräter heben, vom Knochen lösen und in Scheiben schneiden

Geschmortes Sahne-Gemüse mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Instantbrühe abschmecken. Alles auf einer tiefen Platte mit dem Fleisch anrichten. Mit Petersilie bestreut und garniert servieren