Mousse au Chocolate

...das füllt zum Schluss noch die Lücken..... :-)

Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

80 g Zucker
4 Eier
200 g Zartbitterkuvertüre
400 ml süße Sahne
4 Blatt Gelatine
0,5 Espressotasse fertigen Espresso
1 Pr Salz

Zubereitung

- Gelatine im kalten Wasser einweichen

- Eigelb mit Zucker im Wasserbad schaumig rühren, bis eine hellgelbe Masse entsteht

- Gleichzeitig die Kuvertüre im Wasserbad auflösen

- Espresso kochen

- Sahne steifschlagen

- Eiweiß zu Schnee mit einer Prise Salz schlagen

- Die aufgelöste Kuvertüre langsam mit dem Handrührgerät unter die Eiermasse rühren, gleich den Espresso dazu, damit es nicht zu zäh wird.

- Die Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen und unterrühren

- Zuletzt die geschlagene Sahne und den Eischnee unterheben, bis alles eine einheitliche Masse ergibt.

Die Mousse schmeckt am besten, wenn sie am Vortag gemacht wurde.

- Guten Appetit -