Blitzkuchen mit Birnen

Ganrantiert saftiger Birnenkuchen mit dem gewissen Extra

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 Päckchen Sahnesteif
1 EL Kaba(Instantpulver für Trinkschokolade)
1 EL Puderzucker
300 ml Sahne
<b>Außerdem</b>
1 Birnen
3 Tr Bittermandel-Öl
1 Päckchen Backpulver
4,5 EL Milch
150 g Mehl
150 g Marzipan
3 Eier getrennt
100 g Zucker
120 g weiche Butter oder Margarine

Zubereitung

Birnen abtropfen lassen und vierteln.

Frische Birnen sollten reif sein, diese halbieren, Kerben einschschneiden.

Marzipan klein würfeln. Eier trennen und Eiweiß steif schlagen.

Butter, Eigelb, Zucker und Milch schaumig schlagen.

Bittermandelöl und Marzipan zufügen. Mehl, Backpulver mischen und unterrühren.

Am Schluß das Eiweiß unterheben.

Boden einer Springform mit Alufolie auslegen und dann die Form einfetten. Den Teig einfüllen. Die Birnen auf den Teig geben. Etwas eindrücken.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad. ca 40 Minuten backen.

In der Form erkalten lassen.

Die Sahne mit dem Puderzucker, Sahnesteif und Kaba steif schlagen und den Kuchen damit verzieren.