Vanille-Muffins

....lauwarm....aus dem Ofen....einfach nur gut.....

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

1 Schokostreusel
1 EL Zucker
250 ml Milch
0,5 Päckchen Vanillepuddingpulver
FÜR DIE FÜLLUNG
1 Päckchen Vanillezucker oder das Mark einer Vanilleschote
2 TL Backpulver
250 g Mehl
3 Eier
125 g Zucker
150 g Butter

Zubereitung

Für die Füllung den Pudding nach Packungsanleitung zubereiten, abkühlen lassen.

Für den Teig die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker, den Eiern schaumig rühren.

Das mit dem Backpulver gemischte Mehl mit einem Kochlöffel so lange verrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind----fertig----

Teig in 12 Papier-Muffinformen füllen.

Jeweils einen Klecks Vanillepudding in die Mitte geben

zum Schluss Schokostreusel

Und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad ca. 25 Minuten backen.

Die Muffins noch ca. 5 Minuten in der Form ruhen lassen, anschließend herausheben

......hmmmmm......