Apfelmuskuchen mit Schmandhaube

Saftig, fruchtig und lecker

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit, 5 Stunden Ruhezeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

3 EL Zucker
100 g Zucker
1 Päckchen Backpulver
2 Eier
130 g Mehl
5 EL Milch
1 Apfelmus
1 Päckchen Vanillepudding
2 Schmand
3 Eier, getrennt
100 g weiche Margarine

Zubereitung

Margarine, Eier und Zucker schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Milch dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

Bei 200 Grad (vorgeheizt) 15 Min backen.

Puddingpulver in etwas Apfelsaft (ersatzweise kann Milch genommen werden) anrühren. Apfelmus in einem Topf erhitzen und mit dem Pudding aufkochen lassen. Auf den vorgebackenen Teig geben.

Schmand mit 3 EL Zucker und dem Eigelb glattrühren und dann das steif geschlagene Eiweiß unterheben.

Auf die Apfelmusmasse geben und nochmal 20-23 Min backen.

ca 5 Std. kalt stellen.