Original Donuts

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

100 g Quark
10 EL Milch
4 EL Ol
60 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
200 g Mehl
4 TL Backpulver
30 g Puderzucker
2 TL Zitronensaft

Zubereitung

Quark mit Milch und Öl glatt rühren. Zucker und Vanillezucker zufügen. Mehl mit Backpulver vermischen und unter den Quark kneten.

Donuts-Blech einfetten. Teig (am besten mit Spritzbeutel) in die Formen geben. Ofen auf 180 ° C vorheizen und die Donuts auf der mittleren Schiene ca. 20 Min. goldgelb backen.

Die Donuts sofort nach dem Backen auf einen Rost zum Abkühlen legen.

Puderzucker mit Zitronensaft glatt rühren und die abgekühlten Donuts damit bestreichen.

Wer´s gerne süß mag, kann die Donuts auch mit Zucker- oder Schokoladenguss überziehen.