Gefülltes Schweinefilet mit Frischkäse

Schweinefilet gefüllt mit Frischkäse und Basilikum....

Dauer
40 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

1 Zwiebel
0,5 Bd Basilikum
400 g Schweinefilet
1 Pr Salz
1 Pr Pfeffer
100 g Kraüterfrischkäse
15 g Butter
60 ml Weisswein
60 ml Gemüsebruhe
0,5 Stk Unbehandelte Zitrone

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Basilikum von den Stielen zupfen und waschen.

Das Schweinefilet zuerst quer in 2 gleichgroße Stücke und dann längs aufschneiden (aber Achtung: nicht durchschneiden!) Von innen und außen mit Pfeffer und Salz würzen.

Auf die Innenseiten die Hälfte des Frischkäses streichen, dann mit der Hälfte des Basilikums belegen. Leicht zusammendrücken und mit Spießen feststecken.

Die Butter in einer Deckelpfanne erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten. Die Zwiebel dazugeben und ebenfalls mitbraten. Nach ein paar Minuten mit Weißwein und Brühe ablöschen. Die Filets zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten schmoren lassen. Den restlichen Basilikum fein hacken. Die Zitrone waschen und die Schale abreiben.

Den restlichen Frischkäse zusammen mit der Zitronenschale zum Bratenfond geben. Die Sauce nochmal aufkochen lassen und das Basilikum dazugeben. Eventuell nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Nudeln, Tomatensalat oder frisches Weissbrot.