heiße mexikanische Schokolade

ist lecker, macht dick und glücklich ;-)

Dauer
15 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 EL Zucker
1 Stk Eigelb
300 ml Milch
2 EL Kakaopulver (schwach entölt)
1 TL Zucker
1 Stk Vanilleschote
2 Stk Zimtstangen
3 EL Sahne
50 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

Schokolade, Sahne, ausgekratzte Vanilleschote mit TL Zucker gemischt und Kakaopulver in einem Topf unter Rühren langsam zum Schmelzen bringen.

Unter Rühren dann die Milch eingießen und die Zimtstangen hinzufügen.

Das Eigelb mit einen El Zucker schaumig schlagen (kein Eiweiß reinkommen lassen!)

Die Zimtstangen herausfischen, wenn die Mischung heiß und das Zimtaroma gut durchgezogen ist.

Das Eigelbschaum langsam in den Topf rühren und kräftig mit dem Schneebesen umrühren. Langsam heiß werden lassen.

Für die Erwachsenen als Krönung: 4 cl (zwei Schnapsgläser) Weinbrand reinrühren...

Tipp: wer es süßer mag, nimmt Vollmilchschokolade