Sandwichtoaster - Sandwichrezept für Tanouk

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

4 Stk Toastbrotscheiben
1 Sp Butter oder Frühstücksmagarine
1 Sp Löslicher Kaffee
6 Stk "After eight"

Zubereitung

Hmm, für mich stellt sich eher die Frage: "Was geht nicht mit einem Sandwiches-Toaster?" Aber erstmal ein recht unbekanntes Rezept (ist mir eben erst eingefallen):

Jede Toastbrotscheibe mit Butter oder Magarine einseitig bekratzen und sehr dezent mit dem Kaffee-Pulver berießeln. Zwei der Toastscheiben mit jeweils 2 und 2/2 Stückchen "after eight" belegen, Deckel d'rauf und ab in den Toaster. Toaster zuklappen, anschalten und wie gewohnt auf das kleine Lämpchen stieren. (--> Bedienungsanleitung)

Wie gesagt, es ist mehr das "Was eignet sich nicht?" Also: dickeres (rohes) Fleisch, trockenes Fleisch wie luftgetrocknete Salami, Parmaschinken etc., Zutaten, die beim erhitzen sehr flüssig werden u.ä.

In den meisten Fällen bietet es sich an, den Toast vorher mit Butter o.ä. zu bestreichen (bekratzen) damit der Toast nicht von den Zutaten durchweicht wird. Nun ein paar schnelle Ideen noch:

- Käse (mgl. über 35% F.i.Tr.) in Kombination mit Hack, Südfrüchten, Gemüse (vorgegart)

- Schokolade

- Meeresfrüchte

- 3-fach konzentriertes Tomatenmark in Kombination mit tollen Gewürzen und Käse (z.B. Schafskäse)

- ....

Tja, wie gesagt, Tanouks Frage ist mir zu umfangreich für mich.

Paperkite