Tomaten im Backofen (Pomodori al forno)

Warm, lauwarm oder kalt, sie schmecken jedenfalls

Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 EL Olivenol
1 EL Pizzagewürz
2 EL Parmesan
6 EL Paniermehl (Brotbrösel)
6 mittl Tomaten (sonst 2 kleine pro Person als Fingerfood)

Zubereitung

Von den Tomaten eine Kappe (unten) abschneiden und mit einem Löffelchen Tomatenfleisch herausnehmen, ohne die Wände zu beschädigen. Tomaten mit Stielansatz nach unten (so kippen sie nicht um) auf einem Blech aufreihen und leicht innen salzen.

Grob geschnittenes Tomatenfleisch , Kappen, herausgetretener Saft, Paniermehl, Pizzagewürz, Parmesan, Olivenöl mischen, salzen und löffelweise in die Tomaten füllen. Mit etwas Paniermehl bestreuen und mit etwas Öl beträufeln.

Sie sollten heiß und schnell backen, also vorheizen, im heißen Rohr 20 Min backen und evtl. zum Schluß kurz grillen.

Am besten zeitig vorbereiten, denn lauwarm sind sie am besten, oder Zimmertemperatur.