Lothringer Speckkuchen

Für 12 Stücke

Nährwertangaben (4 )
190 Kalorien
Bewertung
(*) (*) ( ) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

125 g Mehl
65 g Butter und Butter für die Form
1 Prise Salz
250 g Creme fraiche
2 Eier
Salz, Pfeffer
150 g geräucherter Speck
2-3 EL Butter

Zubereitung

Mehl und Butter mit Salz und 50 ml Wasser verkneten, Teig 1 Stunde kühl stellen.

Für den Belag die Creme fraiche mit Eiern, Salz und Pfeffer cremig aufschlagen.

Teig ausrollen.

Tarte-Form mit 30 cm Durchmesser einfetten, Teig hineinlegen.

Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Elektro-Ofen auf 225 Grad vorheizen.

Vom Speck die Schwarte wegschneiden und den Speck sehr klein würfeln.

Speckwürfel in kochendem Wasser 1 Sekunde blanchieren, in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und trockentupfen.

Den Speck gleichmäßig auf dem Teig verteilen, leicht festdrücken.

Einige Butterflöckchen dazwischensetzen.

Die Eiermasse darüber gießen.

Kuchen im Ofen bei 225 Grad 15-20 Min. backen.

Herausnehmen und sofort aus der Form lösen.

Dazu passt grüner Salat.