Couscous mit Lamm

Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

250 g Kartoffeln
1 Zwiebel
250 g Mohren
200 g Zucchini
1 Paprika, gelb
1 EL Tomatenmark
100 g Kichererbsen
1 Paprika, rot
500 g Lammfleisch, ohne Knochen
240 g Couscous (grober Weizengriess)

Zubereitung

Kichererbsen über Nacht einweichen.
Lammfleisch würfeln und im Olivenöl anbraten. Gehackte Zwiebel zugeben und glasig dünsten. Salz, Pfeffer, etwas Kümmel und Tomatenmark zufügen und umrühren.
Die abgetropften Kichererbsen und 1 Liter heisses Wasser einfüllen und 15 min. köcheln lassen.
Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln und mit in den Topf geben. Den angefeuchteten Couscousgriess am besten in einem Dämpfeinsatz oder in einem Küchensieb mit in den Topf hängen und alles dünsten. Nach 20 min. den Griess auflockern und mit etwas Lammbrühe übergiessen. Weitere 20 min. dünsten.
Anschliessend die gewürfelten Paprikaschoten und die Zucchini in den Topf geben und nochmals 20 min. dünsten. Zum Schluss den Griess auflockern und etwas Butter unterheben.
Griess auf Tellern anrichten und das Lamm-Gemüseragout darübergeben.
** From: Horst_Barteldrees@f4207.n243.z2.fido.sub.org Date: Sat, 14 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen
Erfasser: Horst
Datum: 31.05.1994