Spanische Tortilla

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_3
Nährwertangaben (4 )
600 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 10 Stimmen

Zutaten

1 kg festkochende Kartoffeln
6 EL Olivenol
250 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer
5 Eier
5 EL Schlagsahne
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden. 4 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben darin in mehreren Portionen goldbraun anbraten. Dann alle Scheiben in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten weiterbraten.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Nach 5 Minuten mit in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Eier und Sahne verquirlen, über die Kartoffeln geben. Bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 10-15 Minuten stocken lassen. Dabei ab und zu an der Pfanne rütteln, damit die Tortilla nicht am Boden ansetzt.

Tortilla auf einen Teller stürzen. Übriges Öl erhitzen. Tortilla mit der gebräunten Seite nach oben in die Pfanne gleiten lassen. Ca. 4 Minuten weiterbraten.

Auf einem großen Teller anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.