Hunyaditorta Ungarn

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

150 g Kuvertüre
1 EL Puderzucker
0,5 l Sahne
1 Margarine zum Einfetten
100 g Schokolade, gerieben
8 Eiweis
250 g Haselnüsse, gerieben
1 Pr Salz
250 g Zucker
8 Eigelb

Zubereitung

Eigelb, Zucker und Salz schaumig rühren, die Haselnüsse unterziehen.

Eiweiß steif schlagen, die Hälfte unter die Nußmasse heben, die Schokolade mit dem restlichen steifen Eischnee dazugeben und vorsichtig einarbeiten.

Aus der Masse 3 Böden backen (je 15 Minuten bei 180° C), auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für die Füllung Sahne steif schlagen, Puderzucker dazugeben und kurz weiterschlagen. Die 3 Tortenböden damit zusammensetzen.

Kuvertüre im Wasserbad erweichen Tortenoberfläche und -seiten damit überziehen.

Torte kurz in den Kühlschrank stellen und anschließend genießen.

trivial

Themen

Torte, Ungarn, backen