Nudel-Broccoli-Auflauf Nudel-Broccoli-Auflauf Nudel-Broccoli-Auflauf

Nudel-Broccoli-Auflauf

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 10 Stimmen

Zutaten

350 g Nudeln
200 ml Milch
100 ml Sahne
100 g Butter- oder Schmelzkäse
1 TL Gemüsebrühe, Instant
40 g Mehl
30 g Butter
1 Zwiebel
500 g Broccoli
30 g Mandeln

Zubereitung

Die Nudeln im Salzwasser nicht vollständig al dente kochen. Den Broccoli putzen, waschen, in Röschen teilen und in 6 Minuten in 1/4 l Salzwasser zugedeckt kochen.

Die Zwiebel schälen und hacken. Dann die Butter zerlassen und die Zwiebeln mit dem Mehl darin anschwitzen. Den Broccoli abtropfen und sowohl Broccoli-Wasser als auch Sahne und Milch in die Mehlschwitze einrühren. Jetzt noch die Gemüsebrühe dazu und das ganze 5 Minuten köcheln lassen.

Den Käse reiben, die Hälfte davon in die Soße rühren und diese mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alternativ passt statt Butterkäse auch Sahne-Schmelzkäse für die Soße.

Die Nudeln in einer Auflaufform mit der Soße vermischen, den restlichen Käse und eventuell einige Mandeln drüberstreuen.

Den Auflauf 15 bis 20 Minuten im Ofen bei ca. 180 °C überbacken.

DiscoSpice7