Sauce Hollandaise mit dem Zauberstab gemacht

mit dem Rezept gelingt es bestimmt

Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 9 Stimmen

Zutaten

1 Zitronensaft
1 Salz, weiser Pfeffer
500 g Butter
6 Stk Eigelb
4 EL Weiswein

Zubereitung

Ergibt ca. 1 Liter Sauce Hollandaise

Zuerst die Butter schmelzen - vorsicht die Butter soll nicht heißer als 50 Grad werden, da sonst die Sauce gerinnen kann.

Die Sauce Hollandaise wird im Wasserbad zubereitet.

Einen Messbecher ins heisse Wasserbad stellen, Eigelb Gewürze, Zitronensaft, Weißwein mit der Schlagscheibe des Zauberstabs schaumig rühren.

Langsam (am Anfang sehr langsam, gegen Ende kann man mehr Butter hinzugeben) flüssige Butter hinzugeben und währendessen mit dem Zauberstab auf Stufe 1 verquirlen.

Die fertige Sauce darf nicht aufgekocht werden, da sie sonst gerinnt. Zu lange im heißen Wasserbad stehen lassen, schadet auch.

Deshalb die Sauce immer kurz vor dem Essen zubereiten.