Stampfkartoffeln mit Sauerkraut

In der schlesischen Küche gerne zu deftigem Fleisch oder Fisch gereicht

Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

200 g Sauerkraut
2 - 4 Knoblauchzehen (je nach Geschmack)
8 Kartoffeln

Zubereitung

Sauerkraut unter Wasser etwas ausspülen und in einem Topf erwärmen. Kartoffeln kochen und zerstampfen, gepresste Knoblauchzehen und Sauerkraut untermischen.