Tsatsiki Rezepte

Dauer
15 Minuten Zubereitungszeit, 2 Stunden Ruhezeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

0,5 Knolle französischen Knoblauch
0,5 Knolle roten spanischen Knoblauch
2 Salatgurken
300 g Natur-Joghurt
500 g Quark

Zubereitung

Quark und Joghurt mischen. Knoblauch schälen und pressen.

Gurken schälen und halbieren (in der Länge), dann die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Die Gurke nun klein würfeln und zusammen mit dem Knoblauch in die Quarkjoghurtmischung rühren, noch etwas Salz zugeben und etwas Dill, so dass die Farbe etwas aufgelockert wird.

Das ganze gut durchrühren und mind. 2 Stunden ziehen lassen, bevor es serviert wird.

Die Knoblauchmenge kann natürlich noch dem eigenen Geschmack angepasst werden.

**Von koschüt@unipas.fmi.uni-passau.de (Dirk Koschützki) **

Base