Pistazieneis-Dessert

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 Stk Blattgold zum Dekorieren
10 kl Portionsförmchen oder Plastikbecher (je circa 125ml)
400 ml Milch
400 ml Schlagobers
200 ml Limettensaft
75 g sehr feiner Zucker
1 EL abgeriebene Limettenschale
200 g Pistazien, ungesalzen

Zubereitung

150 g Pistazien fein mahlen, mit Limettenschale und -saft, Zucker, Obers und Milch zu einer glatten, dicklichen Masse verarbeiten (mit dem Pürierstab).

In 10 Formen füllen, mindestens 4 h gefrieren lassen.

Vor dem Servieren kurz in heißes Wasser tauchen, vom Rand lösen, vorsichtig stürzen.

Restliche Pistazien grob hacken, Eis mit dem Blattgold "glasieren", obendrauf mit Pistazien verzieren.