Panna cotta easy made 1

leckere Sahnecreme

Dauer
20 Minuten Zubereitungszeit, 6 Minuten Ruhezeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1 Vanilleschote
500 g Sahne
50 g Zucker
2 Gelatineblätter

Zubereitung

1) Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, Hälften auseinander klappen

2) Körner mit Messerrücken aus der Schote rauskratzen und in einen Topf streifen

3) Schote auch in den Topf, dann die Sahne reinschütten, den Zucker auch

4) Die Sahne heiß werden lassen. Wenn se kocht, Hitze zurückdrehen und die Sahne etwa 10 min köcheln lassen

5) In der Zeit die Gelatineblätter in eine flache Schale legen und Easser drüber schütten. Die Gelatine 5-10 min weich werden lassen

6) Die Vanilleschote aus dem Topf fischen

7) 1 Gelatineblatt mit den Fingern aus dem Wasser holen, leicht ausdrücken und in die warme Sahne legen

8) Nicht kochen!!!

9) So lange rühren, bis das Blatt nicht mehr zu sehen ist, dann mit dem zweiten genauso verfahren.

10) Die Creme in 4 Förmchen (a 150 ml) oder in eine größere Form füllen und ca. 6 Stunden in den Kühlschrank, oder kürzer in den Gefrierschrank stellen, damit sie so fest wird, dass man sie stürzen kann

11) Die Panna cotta mit einem Messer vom Rand der Förmchen lösen, einen Teller drauf legen und beides zusammen mit Schwung umdrehen. Die Pann cotta steht jetzt auf dem Teller!

12) Jetzt eine leckere Fruchtsauce oder Obstsalat dazu - FERTIG!!!

leckerschmecker