Sachertorte klein

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Nährwertangaben (8 )
720 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 7 Stimmen

Zutaten

100 g Zartbitterschokolade
70 g Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen
0,5 TL Backpulver
100 g Mehl
4 Eier, Gewichtsklasse 3
1 Pr Salz
1 TL Vanillezucker
70 g Zucker
100 g Butter
100 g Kakaoglasur

Zubereitung

Den Boden der Form mit Papier auslegen. Außenrand nicht fetten.

Für den Teig weiche Butter, Zucker, Salz, Vanillezucker mit den Quirlen des Handrührgerätes verrühren, bis der Zucker nicht mehr knirscht. Eigelb einzeln unterrühren. Lauwarme Schokolade untermischen. Eiweiß steif schlagen und auf die Eigelbmasse geben. Mehl mit Backpulver gemischt auf den Teig geben. Alles mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Teig in der Form glatt streichen.


Form in den kalten Backofen schieben und den Ofen auf 170°/Gas Stufe 1-2/Umluftherd 130°C schalten. Die Torte etwa 60 Min. backen. Den garen Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen. Papier abziehen. Oberfläche mit Aprikosenkonfitüre bestreichen, Torte dann vollkommen kalt werden lassen und mit Glasur überziehen.


4 Stücke à 720 kcal./3014 Joule

Themen

Torte, backen, Kuchen