MILCHKAFFEE-KUCHEN

Da kommt jerder Kuchenfan auf seine Kosten,mmmmmmhhhhhh

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 8 Stimmen

Zutaten

125 g Margarine
200 g Zucker
3 Vanillezucker
3 getrennte Eier
1 Prise Salz
1/4 l starker Kaffee
100 g gem. Haselnüsse
150 g Mehl
2 TL Backpulver
ZUM VERZIEREN:
400 ml Sahne
1 Sahnesteif
100 g Vollmilchkuvertüre
50 g weiße Kuvertüre

Zubereitung

Fett und Zucker mit 1 Vanillezucker sehr cremig rühren.

Eigelb nach und nach unterrühren.

1/8 l Kaffee, Nüsse, Mehl und Backpulver unterrühren.

Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben.

Den Teig in eine gefettete Springform füllen und im 175 °C vorgeheizten Ofen 40 -45 Min backen.

Herausnehmen und sofort mit einem Holzstäbchen Löcher in den Kuchen stechen und mit 1/8 l Kaffee beträufeln.

Auskühlen lassen!!!

Sahne mit 2 Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und auf den Kuchen streichen.

Die Kuvertüren mit einem Messer zu langen Locken direkt auf den kuchen schaben.

Den Kuchen kann man gut einen Tag vorher backen, in Tortenbehälter aufbewaren, und am nächsten Tag fertig machen.

Themen

backen, Kuchen