Würzige Kartoffel-Möhren-Creme

Dauer
40 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

300 g Mehlig kochende Kartoffeln
300 g Mohren
1 große Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 frische, kleine Pfefferschote
1 Stück frischer Ingwer ( 2-3 cm )
2 EL Ol
600 ml Fleischbrühe
200 ml Milch
2 EL Sojasauce
1 TL Currypulver
Salz
100 g Creme fraiche
0,5 Kästchen Kresse

Zubereitung

Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und würfeln. Die Pfefferschote putzen, entkernen und fein hacken. Den Ingwer schälen und hacken.

Das Öl in einem Kochtopf erhitzen und alle Zutaten darin rundherum andünsten. Die Brühe aufgießen und die Suppe im halbgeschlossenen Topf köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

Die Suppe vom Herd nehmen und pürieren. Wieder aufsetzen und mit Milch etwas verdünnen. Die Suppe einmal aufkochen, mit Sojasauce, Currypulver und Salz abschmecken.

In Suppenteller füllen. 1 Klacks Creme fraiche in die Mitte geben und mit einem Büschel Kresse garnieren.

peule