Überbackene Zwiebeln

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

100 g ger. Edamer
Paprika edelsuß
Salz, weiser Pfeffer
375 ml Sahne
2 EL Mehl
2 EL Butter
Öl für die Form
1 l Wasser
10 gleichgroße Zwiebeln

Zubereitung

Zwiebeln schälen, in leicht gesalzenem Wasser 10 min. kochen, abtropfen lassen.

Form mit Öl auspinseln und die Zwiebeln hineinlegen.

Butter erhitzen, das Mehl darin anschwitzen und nach und nach die Sahne aufgießen. 2-3 min. kochen lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. 3/4 vom Käse einrühren und über die Zwiebeln gießen. Mit dem restlichen Käse bestreuen.

Bei 250° 15 min. überbacken.

Dazu passt Kartoffelbrei.

Wer´s nicht vegetarisch mag, kann knusprig gebratene Baconscheiben dazu reichen.