Layers of Love Brownies

Schokobrownies mit Füllung.

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 8 Stimmen

Zutaten

0,5 Ts Karamelsausse (fertigprodukt)
0,75 Ts Kakaopulver ungesüsst
0,25 TL Salz
0,5 Ts Butter, weich
0,5 Ts Zucker
0,5 Ts Brauner Zucker
3 gr Eier
2 TL Vanilleextract
1 Ts gehackte Pecannüsse
0,75 Ts weisse Schokoladenchips
0,75 Ts dunkle Schokoladenchips
0,75 Ts Mehl

Zubereitung

Das Mass TASSE fasst 240ml!!

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen und eine viereckige Backform einfetten.

In einer Schüssel Kakao, Mehl und Salz mischen. Butter, Zucker und brauner Zucker in einer Rührschüssel cremig rühren. Einzeln nun die 2 Eier zugeben und nach jedes Ei gründlich verrühren. Vanille zugeben und langsam das Mehl einarbeiten.

Eine dreiviertel Tasse des Teigs aufheben. Den Rest des Teigs in die Form geben und mit den Nüssen und den weissen Schokochips bestreuen. Karamelsausse drübergeben. Das andere Ei nun mit dem Rest Teig solange rühren bis eine helle Farbe entsteht. Obenauf geben und mit den dunklen Schokochips bestreuen.

Auf mittlerer Schiene 25-35 Min. backen.Abkühlen lassen und in 16 Stücke schneiden.

Enjoy!