Honigkuchenwürfel

Noch schnell gemacht vor den Feiertagen

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 1 Stimme

Zutaten

AUSSERDEM
2 TL Zimt
1 Pr Salz
1 Pkg Vanillezucker
50 g Grümmel-Kandis
100 g Brauner Zucker
2 Eier
130 g flüssiger Honig
1 Pr gemahlene Nelken
200 g Kuvertüre
100 g Mandelstifte
10 g Butter
4 TL Backpulver
3 Tr Bittermandelöl
3 EL Johannisbeergelee
380 g Mehl

Zubereitung

Ofen auf 200° vorheizen.

Alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken gut durcharbeiten.

Evtl. noch mit den Händen durchkneten. Ein Blech mit Backpapier belegen und den Teig darauf zu einem Rechteck von ca. 35x25cm drücken.

15-20 Min. backen.

Noch heiß mit dem Gelee bestreichen.

Kuvertüre hacken und zusammen mit der Butter erwärmen, bis alles aufgelöst ist. Die Mandelsplitter unterheben und gleichmäßig auf dem Honigkuchen verteilen.

Den abgekühlten Kuchen in ca. 3x3cm großeStücke schneiden

Themen

backen