Nougat

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Nährwertangaben (4 )
290 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 7 Stimmen

Zutaten

250 g geschälte nudeldig geschnittene Mandeln
400 g Puderzucker

Zubereitung

Also ich konnte es kaum fassen, als ich im Kochbuch meiner Mutter ein Rezept für Nougat fand. Es ist zwar nicht das gleiche wie es für Konfekt verwendet wird, es hört sich aber ganz gut an. Ferner hab ich auch noch was für Marzipankonfekt mitgenommen, bei dem die Hälfte des Marzipans durch Nougatrohmasse ersetzt werden, was auch sehr gut schmeckt, und bei allen Leuten immer der Hit war. Ich warte noch immer auf ein paar Nougatrezepte von meinen Schwestern und meiner ehem. Nachbarin,die versprach welche aus Frankreich, aus dem Rhone Tal das ja bekannt ist für sein Nougat, mitzubringen.

In einer Pfanne Puderzucker unter fleissigem Umrühren hellgelb auflösen, mit den Mandeln vermischen und nochmals gut durchrösten.

Auf einem geölten Backblech oder einer Marmorplatte die Masse fingerdick mit einem geölten Messer oder Rollholz gleichmässig auftragen und vor dem Erkalten in gleichmässige Stücke schneiden.

Erfasser: Josef

Datum: 11.11.1994