Nutellatorte mit Bananen Nutellatorte mit Bananen

Nutellatorte mit Bananen

Ein ganz besonderes Leckerchen für alle Bananenliebhaber

Dauer
eine Stunde Zubereitungszeit, 3 Stunden Ruhezeit
Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

3 EL Zucker
1 Schokoladenpuddingpulver
500 ml Milch
3 Stk Bananen
250 g Butter
FÜR DIE FÜLLUNG
1 Backpulver
1 EL Kakao
1 Schokoladenpuddingpulver
220 g Mehl
3 Stk Eier
3 Stk Bananen
1 Vanillezucker
3 EL Nutella
240 g Zucker
80 g Joghurt
80 g Butter

Zubereitung

Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Tortenform einfetten, mit Brösel oder Mehl bestäuben.

Die Butter mit Zucker, Vanillezucker, Nutella cremig rühren.

Jetzt einzeln die Eier nach und nach dazurühren.

Die Bananen pürieren und mit dem Joghurt vermischen und unter die Teigmasse rühren.

Mehl, Puddingpulver, Backpulver, Kakao vermischen, in den Teig sieben und unterrühren.

Den Kuchen auf der ersten Schiebeleiste von unten 45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Komplett auskühlen lassen.

Für die Füllung Pudding nach Anleitung kochen, mit Folie abdecken und auskühlen lassen.

Zimmerwarme Butter schaumig rühren, löffelweise den Pudding mitrühren.

Torte einmal durchschneiden - 2/3 der Creme aufstreichen, ganze Bananen auflegen und andrücken. Den Tortendeckel draufgeben. Torte ca 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Rest der Creme für die Dekoration aufheben.

Den Tortenoberteil mit Schokoglasur bestreichen und je nach Motto garnieren.

Wieder eine Geburtstagstorte für die Freundin meiner Schwester - sie liebt Bananen.

chefinmaria