Knackige Sauerkrautpuffer

schnell - einfach - knackig - lecker

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

Öl zum Braten
Salz, Pfeffer
40 g Kürbiskerne, grob gehackt
100 g Gouda gerieben
1 Bd Frühlingszwiebeln
300 g Mildes Weinsauerkraut
250 ml Milch
2 Eier
150 g Mehl

Zubereitung

Mehl, Eier und Milch verrühren.

Sauerkraut gut ausdrücken und grob hacken.

Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, mit dem Sauerkraut

und den Kürbiskernen unter die Puffermasse rühren.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Masse 15 Minuten ausquellen lassen.

Im heißen Öl 12 kleine Puffer backen.

Tipp: Sauerkrautpuffer mit Feldsalat oder Eisbergsalat servieren.