Einfacher Kaiserschmarrn Einfacher Kaiserschmarrn Einfacher Kaiserschmarrn Einfacher Kaiserschmarrn Einfacher Kaiserschmarrn Einfacher Kaiserschmarrn

Einfacher Kaiserschmarrn

Kaiserschmarren Preiswert, Schnell, Ganz einfach

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit, 3 Minuten Ruhezeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Nährwertangaben (4 )
550 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

4 TL Puderzucker
4 EL Zucker
3 EL Butterschmalz
375 ml Milch
200 g Mehl
1 Pr Salz
5 Stk Eier

Zubereitung

* Aus den Eiern, dem Salz, dem Mehl und der Milch einen Teig rühren. (Eier trennen ist nicht notwendig) Mit dem Schneebesen so lange schlagen, bis der Teig leicht schäumt. Den Teig mindestens 3 Minuten ruhen lassen.

* Das Butterschmalz (evtl. Butter klären) in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen.

* Den Teig auf einmal hineingießen und bei mäßiger Hitze anbraten, dann wenden. Wenn der Teig fest wird, mit 2 geeigneten Pfannenwendern in kleine Stücke reißen. Den Zucker darüber streuen und den Schmarrn so lange braten, bis er eine goldbraune Farbe bekommt.

* Den Kaiserschmarrn auf Portionsteller häufen und mit dem Puderzucker besieben. Diabetiker lassen das lieber bleiben.

Das passt dazu: Apfelmus oder Preiselbeerkompott

Gyuri