Pistazien-Pralinen

Bewertung
(*) ( ) ( ) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

75 g Pistazien gemahlen
300 g Marzipan (Rohmasse)
4 EL Rum
Kuvertüre (Zartbitter)
Pistazien z. Verzieren

Zubereitung

Rum mit Marzipan und Pistazien gut verkneten. Je mehr Rum verarbeitet wird, desto cremiger wird die Masse und lässt sich besser spritzen.

Masse in einen Spritzbeutel füllen, kleine Häufchen auf ein Blech spritzen und trocknen lassen. In flüssiger Kuvertüre tauchen und mit einer Pistazie verzieren.

novamin