Holunderlikör (aus Holunderbeeren)

Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 15 Stimmen

Zutaten

2 kg Holunderbeeren, entstielt
3 Pkg Vanillezucker
1 Zimtrinde
3 Gewürznelken
1 Ingwer
1,5 l Wasser
1 kg Zucker

Zubereitung

Die Holunderbeeren in Wasser auskochen. Alles durch ein nicht neues Leinentuch giessen, den Holunder dabei nicht ausdrücken. (Das Leinentuch ist hinterher nicht mehr verwendbar... ). Zu dem Sud den Zucker, Vanillezucker, Zimtrinde, Nelken und Ingwer geben und diese Mischung 30 Minuten köcheln lassen.
Ca. 1 Liter Saft mit 0,7 Liter Korn vermischen, in Flaschen abfüllen und fest verschliessen.