Herzhaftes Schweinefilet in leckerer Sahnesosse

Schweinefilet mit Schinken in Sahnesosse

Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

Salz,Pfeffer
Maggi Würzmischung Nr. 6 (Pizza und Pasta)
3 EL Tomatenmark
3 EL Creme fraiche
500 ml Süsse Sahne
2 Päckchen roher Schinken
2 Stk Schweinefilet

Zubereitung

1. Backofen auf 200 Grad vorheitzen.

2. Die ganze Menge süsse Sahne in einem Topf erhitzen, Tomatenmark und Crème Fraîche dazugeben. Gut verrühren und mit Maggi Würzmischung Nr. 6 (Pizza und Pasta) nach eigenem Geschmack abschmecken.

3. Sosse in einen leeren Bräter geben.

4. Die Schweinefilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in gleichmässige Scheiben schneiden.

5. Den rohen Schinken auspacken und jeweils 1 Scheibe Schinken um 1 Scheibe Filet wickeln.

6. Fertige Filets mit der Naht nach unten in die Sosse legen und darauf achten, dass alle Filetstücke mit Sosse bedeckt werden.

7. Das ganze bei 200 Grad für 30 min. im Backofen schmoren.

8. Nach 30 min. testen ob die Filets gar sind, ansonsten noch ca. 10-15 min. länger im Ofen lassen.

Dazu schmecken Spätzle oder Klöße und grüner Salat am Besten. Guten Appetit.