Fruchtiger Karottenkuchen

Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) ( ) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 EL Honig
120 ml Frischkäse, fettarm
120 ml Rosinen
2 gr Karotten, gerieben
2 EL Pflanzenöl
2 EL Zucker, braun
60 ml Milch, fettarm
100 ml Apfelsaft
1 Ei
0,25 TL Salz
0,25 TL Ingwerpulver
0,5 TL Zimt
1,5 TL Backpulver
120 ml Maismehl
180 ml Mehl
2 TL Pflanzenöl

Zubereitung

Rosinen in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen und einweichen lassen.

Den Ofen auf 190 Grad vorheizen, eine Guglhupfform (23 cm) mit Backspray fetten.

Mehl, Backpulver, Zimt, Salz, Ingwer und Maismehl vermischen.

In einer weiteren Schüssel mit dem Mixer Apfelsaft, Ei, Öl, Milch und braunen Zucker verrühren. Karotten und abgetropfte Rosinen dazugeben.

Langsam die Mehlmischung unterrühren, bis alles gerade so gemischt ist.

Teig in die Form füllen und 30 - 40 Min. backen, mit einem Zahnstocher testen.

Die Form auf dem Kuchenrost komplett auskühlen lassen, dann den Kuchen stürzen. Frischkäse und Honig verquirlen und auf dem Kuchen verteilen.

Enjoy!

Tip: Schmeckt einen Tag nach dem Backen noch besser. :-)

5 Punkte p. P.

Sassi1