Halloween Kürbis Kuchen

Uhhh! Torten-Spaß!!

Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_3
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

grüne Lebensmittelfarbe
einige Tropfen Eiklar
1 EL gehäufter Puderzucker
orange Lebensmittelfarbe
1 Eiklar
100 g Puderzucker
2 TL Backpulver
1 EL Kakaopulver
1 Fett (Butter oder Öl - 1 Ei schwer)
2 Mehl (2 Eier schwer)
2 Zucker (2 Eier schwer)
2 Eier (mittelgross)

Zubereitung

Die Eier mit Zucker und einer Prise Salz schaumig rühren, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Das Öl oder die flüssige Butter hineinschütten, das Mehl, mit Kakao- und Backpulver gesiebt, löffelweise dazugeben und mit dem gelochten Holzlöffel rühren. In einer bebutterten und bemehlten Backform (22 cm Ø) 30 Minuten bei mittlerer Hitze backen.

Am nächsten Tag 100g Puderzucker mit Eiklar rühren, bis eine dickflüssige Glasur entsteht. Mit einigen Tropfen Lebensmittelfarbe orange färben und damit den Kuchen glasieren. Mit Schoko- oder Orange-Glasur die Konturen zeichnen. Mit 1 gehäuften EL Puderzucker und ein paar Tropfen Eiklar eine feste Masse kneten und die Mäuschen daraus formen, die gleiche Menge grün färben und Blattansatz und Ranke formen.