Rhabarbertorte

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

8 Rhabarber
Milch
1 Päckchen Vanillepudding
2 Eier
150 g Zucker
500 g Quark
1 Ei
100 g Zucker
100 g Margarine
0,5 Päckchen Backpulver
180 g Mehl

Zubereitung

aus Mehl, Backpulver, 1 Ei, Margarine und Zucker einen Knetteig herstellen und in eine Springform geben.

Rhabarber putzen und in ca. 1 1/2 cm große Würfel schneiden.

Roh auf den Teig geben.

Die restl. Zutaten mit dem Mixer verrühren und auf den Rhabarber geben.

Bei 180 Grad backen und in der Form erkalten lassen.

kapaju