Bunte Kohlsuppe

Löffel dich schlank mit der super leckeren Kohlsuppe!

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Nährwertangaben (4 )
100 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

1 Tomaten
1 l Gemüsebrühe, klar, Instant
450 g Weiskohl
1 Paprika, grün
3 Staudensellerie
1 Bd Lauchzwiebeln
3 Mohren

Zubereitung

1. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln und Staudensellerie putzen (4 kleine Blättchen zum Garnieren zur Seite

legen), waschen und in Ringe schneiden. Paprika vierteln, entkernen,

waschen und in Streifen schneiden. Den Kohl putzen und den Strunk

entfernen. Kohl in mundgerechte Stücke schneiden.

2. In einem Topf Brühe, Tomaten und Gemüse mischen und 15-20 Minuten

zugedeckt bei mittlerer Hitze garen. Suppe mit Selleriegrün garnieren.Bei

Bedarf die Suppe erneut erwärmen.

Pro Portion:

100 Kalorien

Eiweiß 4g

Fett 1g

Kohlenhydrate 15g

40 Minuten

---------------------------------

Kommentar: Also ich fliege total auf die Suppe und dass obwohl ich kein Suppen-Fan bin. Das tolle an dieser Suppe: Je mehr du isst desto mehr verbrennt dein Körper an Kalorien. Nebenbei entwässert die Suppe Megamäßig. Also ich fasse nochmal zusammen:

1. Die Suppe schmeckt einfach fantastisch, vor allem etwas länger kochen. Das geht zwar auf Kosten einiger Vitamine doch mir war's egal.

2. Futtern kannst du soviel du willst - natürlich nur von der Suppe.

3. Trinke viel Wasser, esse viel Joghurt mit Haferflocken und ziehe dir wann immer du willst Milshakes rein - den Schuss Zitrone nicht vergessen - der burnt nochmal zusätzlich.

4. FAZIT: Die schmeckt, ich fühle mich gut und sehe dabei noch gut aus.

5. Wer die Suppe nicht probiert ist selbst schuld!

6. Achja, eigentlich ideal wenn mal fix paar Kilos purzeln sollen - z.B. für den anstehenden Urlaub. Bitte die Suppe alle 2 Tage frisch zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Spätestens nach einer Woche die Supenkost absetzen da der Körper die Verbrennung sonst anpasst. Eine Woche sollte aber reichen um 10 Pfund (max.) zu verlieren. Kein Scherz.

Schon probiert?

:-) pipe

pipe