Sesamkrokant mit Honig

ganz einfach und soooo lecker!

Schwierigkeit
difficulty_2
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

250 g Sesam
1 TL Kardamom, gemahlen
0,5 TL Vanille, gemahlen
1 Msp Zimt
4 EL Heidehonig
Sesamöl oder Sonnenblumenöl

Zubereitung

Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett langsam rösten, bis er intensiv zu duften anfängt (mittlere Hitze). Den Honig zufügen und gründlich untermischen. Die Pfanne vom Feuer nehmen und die Gewürze zügig unterrühren. Noch warm auf einer mit dem Öl dünn bepinselten Platte oder Backblech ca.3-4 mm dick ausrollen (Alufolie auf die Masse legen, dann geht`s besser) und in beliebig große Rechtecke schneiden. Mindestens 2 Stunden abkühlen lassen.

Wer`s nicht so knusprig sondern lieber weicher mag, kann auch mit der Hand kleine Kugeln und daraus runde Plätzchen formen, diese dann ebenfalls einfach auskühlen lassen.

Unbedingt trocken aufbewahren.