Schwiegermamas Himbeer-Tiramisu

Der beste Nachtisch von Welt! ;)

Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

ungesüßtes Kakaopulver
gemahlener Kaffee oder Instant-Kaffeepulver
250 g Amaretti
Zucker
2 Päckchen Vanillinzucker
100 ml Mandellikor
500 g Quark
500 g Mascarpone (oder anderer Frischkäse)
300 g Himbeeren, frisch oder Tk

Zubereitung

Ein zeitloses Dessert, das zu jeder Jahreszeit passt.

Mascarpone mit Quark und Vanillinzucker cremig aufschlagen. Mir persönlich fehlt dann noch etwas Süße, also gebe ich noch 1 EL Zucker dazu.

Dann alles ich eine Schüssel schichten:

1. Mascarpone-Quark-Mischung

2. Amaretti

3. Himbeeren

4. Mandellikör und Kaffeepulver (ich verrühre vorher beides miteinander)

In dieser Reihenfolge weiter schichten, mit Creme abschließen.

Wer mag, kann noch etwas ungesüßtes Kakaopulver über das Tiramisu streuen.

Ich backe die Amaretti auch selbst. Hier ist ein super Rezept, nach dem man sehr schnell und einfach leckere Amaretti selbst machen kann:

http://www.icook.de/rezepte/rezept.php4?rezept=34191