Kaninchen im Römertopf

Nährwertangaben (4 )
820 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 6 Stimmen

Zutaten

1 Bd Thymian, frisch
1 unbehand. Orange
2 cm Ingwerknolle
1 Kaninchen
3 EL Sossenbinder
100 g Schlagsahne
200 g Schalotten
3 EL Ol

Zubereitung

Kaninchen in 8 Teile zerlegen, in Öl braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, in einen gewässerten Römertopf legen.
Ingwerknolle zerdrücken, Orange in Scheiben schneiden, Schalotten schälen, frischen Thymian zugeben. Zugedeckt bei 225GradC 50 Min. im Ofen garen. Sud durchsieben, mit Schlagsahne und Sossenbinder andicken, abschmecken

Base