Weinkuchen mit Äpfeln

Fruchtig frisch und wunderbar fettarm

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Nährwertangaben (4 )
250 Kalorien
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

200 g Mehl
275 g Zucker
1 Ei
100 g Butter
750 g Apfel
150 ml Weiswein
2 Päckchen Vanille-Puddingpulver

Zubereitung

Ofen auf 175 Grad vorheizen.

Mehl, 100 g Zucker, Ei und Butter glatt verkneten. 2/3 des Teiges zwischen Backpapier rund ausrollen und in eine Springform legen. Teigrest zur Rolle formen und an den Rand drücken. Äpfel schälen, entkernen, hobeln und auf dem Teig verteilen. 40 Minuten backen.

Wein, Puddingpulver und 175 g Zucker unter Rühren aufkochen. In die Form geben und fest werden lassen. Evtl mit Sahne und Krokant verzieren.