mittagessen für zuckerschnuten

ein lieblingsessen aus meiner kindheit

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1l milch
3 pä.schokopuddingpulver
6 eßl.zucker
2 bananen
150g butterkekse

Zubereitung

die butterkekse je in 4 stücke zerbrechen und in eine schüssel geben.die bananen schälen,in scheiben schneiden und zu den keksen geben.

das puddingpulver mit etwas kalter milch glattrühren.übrige milch mit dem zucker aufkochen.von der kochstelle nehmen,das angerührte pulver hineingeben,gut unterrühren und nochmal aufkochen lassen.

den heißen pudding über die kekse und bananen gießen und umrühren,so daß alles schön verteilt ist.kalt stellen.

mit einem großen löffel portionen abstechen und auf tellern verteilen.

wer mag,kann das ganze noch mit vanillesoße begießen und schokostreusel darüber streuen.