Pistazienkugeln

Mhhhhhhhhhh mit Marzipan!

Kosten
estimatedCost_3
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

100 g gemahlene Pistazien
50 g Puderzucker
200 g Marzipan
4 EL Mandellikor
200 g weiße Kuverture

Zubereitung

20 g Pistazien zum Garnieren aufbewahren. Die restlichen Pistazien mit dem Puderzucker, dem Marzipan und dem Mandellilör verkneten.
Aus dieser Masse etwa 40 Kugeln formen.

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, die Kugeln darin eintauchen und in den übrigen Pistazien wälzen.

Mädl