Zwetschgen-Lasagne

Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1 TL Zimt
8 Lasagneblätter
0,6 l Milch
2 Eigelb
30 g Haselnüsse
1 TL Maisstärke
1 EL Rohzucker
500 g Zwetschgen
150 g Entsteinte Dörrzwetschgen
1 Vanillestengel - ausgekratztes Mark

Zubereitung

Die Lasagneblätter in siedendem Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und in kaltem Wasser liegenlassen.
Für die Vanillecreme alle Zutaten wie üblich zu einer Creme verarbeiten.
Frische und gedörrte Zwetschgen vierteln, Nüsse grob hacken.
Sämtliche Zutaten abwechslungsweise in eine kleine Auflaufform einschichten (Creme, Lasagne, Früchte, usw.), mit Creme abschliessen.
Im 180 Grad heissen Ofen 25 Minuten gratinieren. Mit Zimtzucker bestreuen und heiss servieren.
* Quelle: Nach: Frutta, 12/95 Erfasst von Rene Gagnaux
Erfasser: Rene
Datum: 20.09.1995