Mango-Sorbet

Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 8 Stimmen

Zutaten

2 kl Mangos, reif
1 kl Eiweiss
75 g Zucker

Zubereitung

Zucker und 100 ml Wasser in einem Topf aufkochen. So lange rühren, bis der Zucker geschmolzen ist. Flüssigkeit erkalten lassen.
Mangos schälen, halbieren und den Stein entfernen. Etwa 3/4 des Fruchtfleisches grob würfeln, fein pürieren, Zuckersirup dazugeben und nochmals kurz pürieren.
Das Eiweiss halbsteif schlagen, in einer Edelstahlschüssel gründlich unter das Fruchtpüree mischen. Mindestens 3 Stunden im Gefrierfach gefrieren lassen. Zwischendurch mehrmals kurz durchrühren, damit sich keine grossen Eiskristalle bilden können.
Inzwischen übriges Mangofleisch in kleine Würfel schneiden oder Sterne ausstechen.
Sorbet in einen Spritzbeutel geben, in Dessertschälchen spritzen (oder Nocken abstechen). Mit Fruchtsauce und Mangowürfeln oder -sternen servieren. Nach Belieben mit TK-Johannisbeeren dekorieren