Angeber-Kuchen bei Zeitmangel

Geht ganz schnell, wirkt sehr professionell und schmeckt unverschämt gut

Dauer
10 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_1
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) (*)
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

500 g Kompott-Früchte(netto)
250 g Puderzucker
5 Eiweis
1 Pkg 6 kleine Obstkuchen-Törtchen,fertig
etwas Fruchtlikör
etwas Sahnesteif oder Puddingpulver

Zubereitung

Herd auf 200° vorheizen.

Kompottfrüchte gut abtropfen lassen!

Wer will, kann etwas Sahnesteif oder Vanillepudding auf die fertigen Törtchen streuen, damit der Rest-Saft von den Früchten blockiert wird.

Die Eiweiße ( 4-5 ) mit dem Puderzucker sehr steif schlagen.

Früchte auf den Törtchen verteilen.Bei Erwachsenen kann evtl. noch etwas Likör darüber geträufelt werden.

Eiweiß auf den Früchten verteilen.

Auf ein Backblech 2 Lagen Alufolie, damit die Böden von unten her nicht anbrennen.

die Törtchen darauf setzen und ca 10min auf mittlerer Schiene überbacken.

Das war's dann auch schon wieder!